Market Intelligence der Zukunft

Die 12. SVP-Fachtagung 'Market Intelligence' findet am 14. September 2018 statt

Programm

Market Intelligence der Zukunft - Zukunft durch Market Intelligence


Zum zwölften Mal veranstaltet die SVP Deutschland AG die SVP-Fachtagung 'Market Intelligence' in Heidelberg.
2018 steht die Veranstaltung unter dem Motto „Market Intelligence der Zukunft - Zukunft durch Market Intelligence“.

Zunehmende Dynamisierung der Märkte
Märkte verändern sich immer dynamischer. Häufig sind es neue Technologien, die den Weg für mitunter disruptive Geschäftsmodelle bereiten und die Produkte und Leistungen von angestammten Marktführern substituieren. Ob Innovationsmanagement, Business Development, Controlling, Produktmanagement, Vertrieb, Einkauf, Marketing, Stabsabteilungen, Geschäftsführung oder Vorstand – alle Unternehmensbereiche benötigen mehr denn je ein hohes Verständnis für aktuelle Entwicklungen im Markt und eine profunde Einschätzung dessen, was die Zukunft bringen wird.

Market Intelligence entwickelt sich weiter
Im Vorteil ist, wer in diesem dynamischen Umfeld bereits funktionierende Market Intelligence-Strukturen in seinem Unternehmen zur Beantwortung wichtiger operativer und strategischer Fragestellungen etabliert hat. Im Nachteil werden Unternehmen sein, die bislang nicht über solche Strukturen verfügen oder ihre Weiterentwicklung vernachlässigen. Denn Market Intelligence selbst verändert und entwickelt sich weiter: Aufgaben, Methoden wie auch Möglichkeiten der Informationsgewinnung und -analyse werden vielfältiger.

Noch mehr Praxis, noch mehr Fachaustausch
Welche Anforderungen müssen also MI-Experten erfüllen, um auch zukünftig Mehrwerte für ihr Unternehmen zu liefern?
Unsere Market Intelligence-Tagung wird sich in diesem Jahr beiden Themen widmen – der Zukunft von Market Intelligence und ihrer gewinnbringenden Nutzung im Rahmen unternehmerischer Entscheidungen.
Ganz in der Tradition der SVP Market Intelligence-Tagung stellen erfahrene Experten von ETAS, Heidelberger Druck, Leica Biosystems, SAS und Schott Lösungen aus der Praxis vor. Nutzen Sie außerdem die Möglichkeit, im Rahmen eines innovativen Fachaustauschkonzeptes und mit Workshops am Vortag Ihr Wissen zu erweitern. Und last but not least: Genießen Sie unsere gemütliche und anregende Vorabendveranstaltung.

Doch wann immer Sie kommen: Wir heißen Sie heute schon herzlich willkommen bei SVP.

8+

Stunden

Spannende Vorträge, innovativer Austausch, produktive Workshops, beflügelndes Networking.

5+

Akteure

Paraskewi Lagos Huerta, Schott AG
Dr. Thomas Keil, SAS Institute GmbH
Ralf Eckert, Leica Biosystems GmbH
Yvon Lusseault, ETAS GmbH
Patrick Sutor, Heidelberger Druckmaschinen AG
Florian Rapp, MIRA MUC

100+

Teilnehmer

Fachleute aus der Industrie, die sich mit Zukunftsthemen beschäftigen, treffen sich um Neues kennenzulernen, Themen zu diskutieren und Bestehendes zu überdenken.

Zukunft kompakt


Mehr als eine Prognose: das Programm der 12. SVP-Fachtagung 'Market Intelligence'

14. September 2018
09.00 – 09.30 Uhr
Begrüssung
durch SVP Deutschland AG in der Print Media Academy
Venue: Print Media Academy

Begrüßung durch SVP Deutschland AG in der Print Media Academy

09.30 – 10.15 Uhr
Eine Zeitreise durch die MI - 2000 bis 2040
Paraskewi Lagos Huerta - Market Intelligence Manager, Schott AG
Venue: Print Media Academy

Eine Zeitreise durch die MI - 2000 bis 2040

10.15 – 10.45 Uhr
Kaffeepause
Venue: Print Media Academy

Kaffeepause

10.45 – 11.45 Uhr
Innovationsmanagement mittels Market Intelligence -
Fallbeispiele aus der Krebsdiagnostik
Ralf Eckert - Director Strategic Innovation, Leica Biosystems GmbH
Venue: Print Media Academy

Innovationsmanagement mittels Market Intelligence - Fallbeispiele aus der Krebsdiagnostik

11.45 – 12.30 Uhr
Moderierter Fachaustausch
Fachtagungsteilnehmer
Venue: Print Media Academy

12.30 – 13.30 Uhr
Gemeinsames Mittagessen
Venue: Print Media Academy

Gemeinsames Mittagessen

13.30 – 14.00 Uhr
Market Intelligence Krimi - Aus einem Niemand wird ein Milliardenwettbewerber
Yvon Lusseault - Strategic Marketing Manager, ETAS GmbH
Venue: Print Media Academy

Market Intelligence Krimi - Aus einem Niemand wird ein Milliardenwettbewerber

14.00 – 14.30 Uhr
Leveraging Smart Data for Business Success
Patrick Sutor - Head of Market Intelligence, Heidelberger Druckmaschinen AG
Venue: Print Media Academy

Leveraging Smart Data for Business Success

14.30 – 14.45 Uhr
Kaffeepause
Venue: Print Media Academy

Kaffeepause

14.45 – 15.15 Uhr
Big Data - Neue Ansätze für Market Intelligence
Dr. Thomas Keil - Senior Manager Field Marketing, SAS Institute GmbH
Venue: Print Media Academy

Big Data - Neue Ansätze für Market Intelligence

15.15 – 15.45 Uhr
Präsentation der Ergebnisse
Venue: Print Media Academy

Präsentation der Ergebnisse der Arbeitsgruppen und Konferenzabschluss

13. September 2018
13.00 – 16.30 Uhr
Workshop 1: Business War Gaming / Szenarioanalyse - Weder Krieg noch Spiel
Florian Rapp, Dipl. Wirt. Ing. (FH), MBA; SVP Deutschland AG
Venue: Print Media Academy

Business War Games sind weder Krieg noch ein Spiel. Allerdings haben die „Klassiker" der Strategie (Sun Tsu, von Clausewitz, Machiavelli…) ihren Ursprung in der Kriegsführung. Auch ist das erfolgreiche Führen eines Unternehmens sicherlich kein Spiel. Die Vorbereitung auf die Zukunft, insbesondere das frühzeitige erkennen von Chancen und die Vorbereitung auf mögliche Gefahren ist die Basis für langfristigen Erfolg.
Nach diesem Workshop sind Sie in der Lage mit einfach anzuwendenden Methoden und Werkzeugen gemeinsam mit Ihrem Team im Rahmen eines eintägigen „War-Games“ diverse Zukunftsszenarien durchzuspielen, potentielle zukünftige Ereignisse nach ihrer Wahrscheinlichkeit und der strategischen Auswirkungen zu bewerten, Frühwarnsignale zu definieren und darauf basierend Basisstrategien für diverse mögliche Entwicklungen zu erarbeiten.

Zum Referenten: Florian Rapp ist freier Mitarbeiter bei SVP. Er hat sowohl in mittelständischen Unternehmen als auch in global agierenden Konzernen in den Branchen Automobil, Luft und Raumfahrt, Energie, ITE und Medizintechnik gearbeitet. In über 10 Jahren in Führungspositionen und Projektleitung war er in den Ressorts Strategie, Markt- & Wettbewerbsbeobachtung, Marketing & Vertrieb sowie Forschung & Entwicklung und nicht zuletzt auch der Produktion tätig. Herr Rapp führt seit über 10 Jahren Szenarioanalysen/War Games erfolgreich und mit Leidenschaft in Unternehmen durch und lehrt diese Techniken auch in MBA Kursen an der Steinbeis-Hochschule Berlin.

13.00 – 16.30 Uhr
Workshop 2: Von Market Intelligence zu Schwarm Intelligence
Yvon Laurent Lusseault, Strategic Marketing Manager, ETAS GmbH
Venue: Print Media Academy

In diesem Workshop werden Sie Wissen erhalten, wie man ein Unternehmen auf kollaborative Market Intelligence einstellt. Zusätzlich werden Sie im Tandem mit Unterstützung des Referenten erste Lösungsansätze für Ihr Unternehmen erarbeiten.

Zum Referenten: Herr Lusseault ist anerkannter Praktiker, Dozent, Sprecher und Co-Autor im Bereich Marketing und Market Intelligence. Er studierte Betriebswirtschaftslehre an der INSEEC Graduate Business School in Bordeaux. Nach einer 4-jährigen Karriere bei Debitel, einer Tochterfirma von Debis/ Mercedes-Benz, wechselte er 1996 als Marktforscher zur ETAS GmbH (100% Tochter der Bosch-Gruppe). Seit September 2011 arbeitet er dort als Market Intelligence Manager weltweit. Er ist außerdem für die erfolgreiche, unternehmensweite Social-Intelligence-Plattform „Monitor“ verantwortlich, die er konzipierte und bei ETAS implementierte. Herr Lusseault lehrt als Assistenzprofessor für Marketing an der ESB Reutlingen und dem Steinbeis-Institut.

17.00 – 18.00 Uhr
Get-together bei SVP Deutschland AG
Get-together mit den Market Intelligence-Experten von SVP. Austausch von Wissen und Erfahrung zum Thema Market Intelligence.
Venue: Vangerowstraße 18, 69115 Heidelberg

Get-together mit den Market Intelligence-Experten von SVP. Austausch von Wissen und Erfahrung zum Thema Market Intelligence.

Ab 18.00 Uhr
Geführte Tour in der Heidelberger Altstadt und gemeinsames Abendessen
Venue:

Start mit der Neckarfähre "Liselotte" in die Heidelberg Altstadt
Besichtigung von Sehenswürdigkeiten in Heidelberg mit anschließendem gemeinsamen Abendessen

Redner


Wir freuen uns, Ihnen die Redner der 12. SVP-Fachtagung "Market Intelligence" kurz vorzustellen. Jeder von ihnen ist interessant genug, um mit ihm auch die ganze Tagung zu verbringen. Klicken Sie einfach auf das Bild und schon eröffnen Sie sich erste Perspektiven.

  • market-intelligence-plh

    Paraskewi Lagos Huerta

    Market Intelligence Manager
    Schott AG

    market-intelligence-tk

    Dr. Thomas Keil

    Senior Manager Field Marketing
    SAS Institute GmbH

    market-intelligence-re

    Ralf Eckert

    Director Strategic Innovation
    Leica Biosystems GmbH

  • market-intelligence-yl

    Yvon Laurent Lusseault

    Strategic Marketing Manager
    ETAS GmbH

    market-intelligence-ps

    Patrick Sutor

    Head of Market Intelligence
    Heidelberger Druckmaschinen AG

    market-intelligence-fr

    Florian Rapp

    Master of Business Administration
    MIRA MUC

market-intelligence-plh
Paraskewi Lagos Huerta
Market Intelligence Manager
Schott AG
Paraskewi Lagos Huerta, Diplom-Betriebswirtin, ist eine äußerst erfahrene Market Intelligence Managerin. Seit 2001 ist sie im Bereich Market Intelligence (MI) der Schott AG (Mainz) mit Fokus Sekundärforschung aktiv. Als anerkannte Expertin ist sie auf Konzernebene u.a. verantwortlich für das MI-Datenbank-Management, das Main-Competitor-Monitoring und die interne CorpMI@SCHOTTnet-Plattform. Daneben steht die Koordination, Beratung und Unterstützung der SCHOTT Einheiten bei MI-Fragestellungen im Vordergrund.
market-intelligence-tk
Dr. Thomas Keil
Senior Manager Field Marketing
SAS Institute GmbH
Dr. Thomas Keil ist Spezialist für Big Data, Data Science und die vielfältigen Auswirkungen von Technologien der Künstlichen Intelligenz. Neben seiner Tätigkeit als Field Marketing Verantwortlicher bei SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist er regelmäßiger Sprecher bei Big Data Workshops und Veranstaltungen zur Digitalisierung. Dr. Thomas Keil kam 2011 zu SAS. Davor war er acht Jahre für den Softwarehersteller zetVisions tätig, zuletzt als Head of Marketing sowie Head of Channel Sales.  
market-intelligence-re
Ralf Eckert
Director Strategic Innovation
Leica Biosystems GmbH
Ralf Eckert ist ausgewiesener Experte im Bereich der Innovation in Unternehmen. Nach seinem Studium der Biologie und Chemie war er zunächst elf Jahre bei Boehringer Mannheim für Sales und Marketing in Deutschland und Australien tätig. 1997 kam er zur Leica Gruppe und hier über das Produktmanagement, die Leitung der Abteilung Global Marketing & Sales sowie Leitung des Geschäftsbereiches für Histologie in den Bereich Innovation. Dort entwickelte und implementierte er ein neues Innovationsmanagement. Seine Aufgabenschwerpunkte beinhalten heute Open Innovation, Technologie-Scouting und –Bewertung, M&A, Aufbau von Expertennetzwerken, interne und externe Kooperationsentwicklung und Strategieumsetzung.
market-intelligence-yl
Yvon Laurent Lusseault
Strategic Marketing Manager
ETAS GmbH
Herr Lusseault ist anerkannter Praktiker, Dozent, Sprecher und Co-Autor im Bereich Marketing und Market Intelligence. Er studierte Betriebswirtschaftslehre an der INSEEC Graduate Business School in Bordeaux. Nach einer vierjährigen Karriere bei Debitel, einer Tochterfirma von Debis/ Mercedes-Benz, wechselte er 1996 als Marktforscher zur ETAS GmbH (100% Tochter der Bosch-Gruppe). Seit September 2011 arbeitet er dort als Market Intelligence Manager weltweit. Er ist außerdem für die erfolgreiche, unternehmensweite Social-Intelligence-Plattform „Monitor“ verantwortlich, die er konzipierte und bei ETAS implementierte. Herr Lusseault lehrt als Assistenzprofessor für Marketing an der ESB Reutlingen und dem Steinbeis-Institut.
market-intelligence-ps
Patrick Sutor
Head of Market Intelligence
Heidelberger Druckmaschinen AG
Patrick Sutor ist seit mehr als 20 Jahren Head of Market Intelligence bei der Heidelberger Druckmaschinen AG. Nach seinem Studium der Volkswirtschaftslehre in Mannheim und Groningen (NL), war er zunächst vier Jahre in der Marketing-Beratung bei der Siemens AG beschäftigt. Als Head of Marketing wechselte er dann zur  Heidelberg Druckmaschinen AG und ist in dieser Funktion in den unterschiedlichsten Bereichen (Strategie, Business Development, Marketing, Finanzen und Vertrieb) tätig. Vor drei Jahren übernahm er zusätzlich die globale Projektleitung für “Sales 4.0”. Mit Hilfe Big Data Analytics wird dem Heidelberg Vertrieb dabei eine Smart Data Applikation zur Verfügung gestellt, die Performancekriterien von vernetzten Heidelberg Maschinen analysiert und visualisiert.
market-intelligence-fr
Florian Rapp
Master of Business Administration
MIRA MUC
Florian Rapp ist freier Mitarbeiter bei SVP. Er hat sowohl in mittelständischen Unternehmen als auch in global agierenden Konzernen in den Branchen Automobil, Luft und Raumfahrt, Energie, ITE und Medizintechnik gearbeitet. In über 10 Jahren in Führungspositionen und Projektleitung war er in den Ressorts Strategie, Markt- & Wettbewerbsbeobachtung, Marketing & Vertrieb sowie Forschung & Entwicklung und nicht zuletzt auch der Produktion tätig. Herr Rapp führt seit über 10 Jahren Szenarioanalysen/War Games erfolgreich und mit Leidenschaft in Unternehmen durch und lehrt diese Techniken auch in MBA Kursen an der Steinbeis-Hochschule Berlin.

Unsere Tagungspakete


    • BASIC

    • Tagung

      • » Tagung inkl. Kaffeepausen und Mittagsbuffet
      • » Teilnehmer: 300 €
      • » SVP-Kunden: 250 €
      • » Universitäten/Studenten: 150 €
    • Anmeldung
    • PLUS

    • Tagung + Vorabend

      • » Tagung inkl. Kaffeepausen und Mittagsbuffet + Vorabendprogramm
      • » Teilnehmer: 350 €
      • » SVP-Kunden: 300 €
      • » Universitäten/Studenten: 250 €
    • Anmeldung
    • NEU

    • Workshop am Vortag

      • » 3,5 h Workshop inkl. Kaffeepause (Mind. 3 Teilnehmer)
      • » Teilnehmer: 300 €
      • » SVP-Kunden: 250 €
      • » Universitäten/Studenten: 200 €
    • Anmeldung

Anmeldung


Sie sind:
SVP-KundeTeilnehmerUniversität/Student

Paket (Die ausgewiesenen Preise sind Nettopreise)

*erforderliche Angaben

Vorname*

Nachname*

Unternehmen*

Abteilung

Nutzernummer (SVP-Kunden)

Straße*

Postleitzahl*

Ort*

E-Mail-Adresse*

Telefon

Anmerkungen: z. B. abweichende Rechnungsadresse oder, sollten Sie sich zu einem der Workshops anmelden,
bitte auch einen kurzen Hinweis, ob Workshop 1 oder 2 bevorzugt wird.


* Ich willige ein, dass die SVP Deutschland AG mir Informationen zur SVP-Fachtagung Market Intelligence zusendet. Ich bin jederzeit berechtigt, meine Einwilligung gegenüber SVP zu widerrufen (unsubscribe@svp.de). Ich willige auch ein, dass die SVP Deutschland AG die angegebenen Kontaktdaten wie z. B. Nachname, Name des Unternehmens, E-Mail-Adresse elektronisch erhebt, speichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

.

Workshop- und Tagungsort


Print Media Academy Heidelberg
Kurfürsten-Anlage 60
69115 Heidelberg

SVP Deutschland AG

Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg

Telefon + E-Mail

+49 62 21 - 914 00 91
tagung@svp.de

Bei Fragen

Frau Lena Boden, Marketing